Wasserverbrauchsmessung

Bringen Sie den Wasserverbrauch Ihrer Immobilie unter Kontrolle

Faire Wasserverbrauchsmessung in Echtzeit

Apartmentspezifische Wasserverbrauchsmessung kann einfach mit dem Gebäudeautomatisierungssystem von Fidelix verbinden werden.

Durch diese Art der Kontrolle des Wasserverbrauchs in Immobilien können die Wasserkosten fair aufgeteilt werden.

.

wtfdivi014-url39

Verbrauch in Echtzeit überwachen

Auf apartmentspezifischen Touchscreens können grafische Verbrauchsdaten abgerufen werden – oder von überall aus per Webbrowser. Grafische Echtzeitverbrauchsdaten motivieren Bewohner oft dazu, umweltbewusster mit Wasser umzugehen.

wtfdivi014-url38

Orten sie Lecks und Probleme sofort

Echtzeitüberwachung erlaubt es Ihnen, schnell auf ungewöhnliche Verbrauchsmuster zu reagieren. Daten können auch zwischen Apartments oder Immobilien verglichen werden, was das Finden versteckter Defekte einfach macht.

wtfdivi014-url37

Teilen Sie Kosten fair nach tatsächlichem Verbrauch

Wenn dem Immobilienverwalter echte wohnungsspezifische Verbrauchsdaten vorliegen, gehören Rechnungsbeträge, die auf Schätzungen beruhen, der Vergangenheit an und Sie können den tatsächlichen Wasserverbrauch abrechnen.

Busbasierte Messgeräte

Die Wasserverbrauchsmessung geschieht mit kabellosen oder kabelgebundenen M-Bus-Messgeräten. In jeder Wohnung gibt es getrennte Heiß- und Kaltwasserzähler. Die Messgeräte haben für den Fall von Störungen auch eine mechanische Anzeige vor Ort.

Apartment-specific user interface

Apartment-specific touch screens allow residents to monitor their water consumption and actual costs in real time.

Easy remote monitoring

Selected stakeholders receive data from all of the meters on an intuitive user interface that works on a regular web browser.

Offene Standards bedeuten Kompatibilität

Das Fidelix-System funktioniert unter Einhaltung offener Standards. Dadurch kann es einfach mit existierenden Gebäudeinformationssystemen (z.B. Tampuuri) verbunden werden.